Unsere Ziegen

Die Ziegen machen unseren Hof bunter und lebhafter, stellen einen aber auch immer wieder vor die Herausforderung einen Zaun ausbruchsicher zu gestalten. Da sie die Weidefläche aber konsequent von Hecken und Gestrüpp frei halten, sind sie äußert nützlich.

 

 

Magdalena

Unsere alte, dickköpfige, zaunzerstörende, selbstgefällige, verfressene Tauernscheckendame…wir lieben sie einfach. Seit Jahren haben wir einen Wettbewerb mit ihr laufen: Finden wir eine Einzäumung aus der sie nicht ausbrechen kann…bisher führt Magda.

Hanni 

Eine alte Tauernscheckenauen deren Alter wir gar nicht kennen.Am ANfang war sie sehr scheu, aber so langsam entwickelt sie sich zur Schmuseziege. Sie bekommt bei uns das Gnadenbrot und kann ihr Leben leben so wie es ihr passt. Hanni ist die einzige, welche sich gegen die Gänse wehrt und nicht weicht.

Felix
Unser ruhiger und besonnener Tauernschecken-Bock. Ein ganz besonderes Herztier. Zu seinen Menschen ist Felix ein liebevoller Kumpel. Bei Fremden auf „seiner“ Koppel ist er eher ablehnend.

 

Olaf

Olaf, ein Angora-Nubier-Mischling kann man nicht beschreiben, ihn muss man kennen lernen. Schmuseziege mit Narrenkäppchen.

KüZi

Die Abkürzung von Küchenziege. Ihn haben wir aus sehr schlechter Haltung übernommen und aufgrund seines sehr schlechten Allgemeinzustandes lebte er über ein paar Wochen in der Küche. Die Mühe hat sich gelohnt.

Prinz Charming

Der Blick – einfach zum dahinschmelzen. Ein weiterer Vertreter unserer Angorziegen-Gang  „Die Jungs“

Bob

Zusammen mit Olaf, KüZi und Prinz Charming kam auch Bob auf unseren Hof. Etwas Eigenwillig aber wunderschön. Einer unserer besten Spaziergänger, obwohl er es nicht mag angefasst zu werden. Passiert es doch versucht er manchmal zu beißen…. etwas merkwürdig für eine Ziege, aber jeder Jeck ist anders…

Anna

Unsere bisher einzige Angorazibbe. Ein witziger Charakter. Etwas zu klein, etwas zu laut und mit Pepe verbindet sie eine tiefe Freundschaft.

Alfred

Eine sehr gesprächige Ziege, er kann so erbärmlich Jammern, wenn er nicht das bekommt was er möchte. Ein ganz braver und hübscher. Trotz einer Fehlbildung einer seiner Klauen ist er agil und fit.

 

Alfons

Alfons soll der Stammvater unserer geplanten Angoraziegenzucht werden. Ein hübscher Kerl mit toller Wolle und gutem Charakter.